fbpx

BERNINA

Bereits seit 125 Jahren widmet sich BERNINA leidenschaftlich der Entwicklung von Näh-, Stick- und Quiltmaschinen für kreative Menschen. Schweizer Präzision macht jedes einzelne Produkt aus. "Für uns stehen die gestalterischen Ideen unserer Kundinnen im Zentrum", sagt Firmeninhaber Hanspeter Ueltschi, der Urenkel des Firmengründers. "Unser Ziel ist es, mit benutzerfreundlichen Produkten und neuen Funktionen den kreativen Spielraum beim textilen Gestalten zu erweitern".

Als Karl Friedrich Gegauf 1893 nach jahrelangem Tüfteln die Hohlsaumnähmaschine erfand, konnte er nicht ahnen, dass aus seiner mechanischen Werkstatt ein globales Unternehmen hervorgehen würde. Die Präzision und Innovationskraft, für welche die Schweiz bekannt ist, haben das Familienunternehmen weit gebracht, denn heute ist BERNINA in mehr als 60 Märkten weltweit tätig. Auch, wenn sich in den 125 Jahren viel verändert hat – ein Familienunternehmen ist BERNINA immer geblieben und mittlerweile steht bereits die 5. Generation in den Startlöchern mit neuen Ideen.

 

bernina_aktiv_2018